­

logo sanaphysis 250pxAllgemeine Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie die Website SanaPhysis.de nutzen. Durch die Nutzung der Website SanaPhysis.de erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese Bedingungen gebunden zu sein. Dies gilt insbesondere auch wenn Sie auf sanaphysis.de einkaufen.

1. DATENSCHUTZ

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, die auch für Ihre Nutzung der Website www.sanaphysis.de gelten.

2. URHEBERRECHT

Der gesamte auf www.sanaphysis.de bereitgestellte Inhalt wie Text, Grafik, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Datensammlungen ist durch Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt. Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht Inhalte von www.sanaphysis.de extrahieren und/oder wiederverwenden.

3. IHR KONTO

Wenn Sie ein Konto auf www.sanaphysis.de nutzen, gelten zusätzlich die folgenden Vorschriften:

  • Sicherheit: Sie sind für die Vertraulichkeit Ihres Kontos und die Beschränkung des Zugangs verantwortlich. Sie sind verpflichtet, Ihr Passwort geheim zu halten und dafür zu sorgen, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Konto haben. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die von Ihrem Konto aus erfolgen.

  • Missbrauch: Sie dürfen Ihr Konto nicht für strafbare oder rechtswidrige Zwecke missbrauchen.

  • Elektronische Kommunikation: Sie stimmen zu, dass wir mit Ihnen auf elektronischem Wege mittels E-Mail kommunizieren, insbesondere für vertragliche Zwecke. Dies gilt für sämtliche Kommunikation, es sei denn gesetzliche Vorschriften erfordern zwingend eine andere Form der Kommunikation.

  • Sperrung, Schließung und Änderung von Konten und Inhalten: Wir behalten uns das Recht vor, Konten zu sperren, zu schließen oder Inhalte zu verändern, wenn Sie gegen diese Nutzungsbedingungen, andere anwendbaren Vertragsbedingungen oder gegen anwendbare Gesetze verstoßen.

4. UNSERE HAFTUNG

Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass www.sanaphysis.de ohne Unterbrechungen verfügbar ist und Übermittlungen fehlerfrei sind. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch Ihr Zugriff auf ihr Konto kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. Wir versuchen die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechung oder Beschränkung zu begrenzen.
Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den nachfolgenden Sätzen genannten Pflichten. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.
Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns beruht.
Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

5. ANWENDBARES RECHT

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
Gerichtsstand: Ausschließlicher Gerichtsstand ist Frankfurt a. M.

6. ÄNDERUNGEN AN KONTEN UND VON NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an Konten, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Nutzungsbedingungen und der Servicebedingungen jederzeit vorzunehmen. Sie unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Vertragsbedingungen und Nutzungsbedingungen die zu dem Zeitpunkt in Kraft treten, an dem Sie die Website www.sanaphysis.de nutzen.
Salvatorische Klausel
Falls eine dieser Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für undurchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.

7. KEIN VERZICHT

Bleiben wir nach Verletzung der Nutzungsbedingungen untätig, liegt hierin kein Verzicht auf unsere Rechte. Wir bleiben vielmehr weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.

8. MINDERJÄHRIGE

Wir schließen keine Kaufverträge mit Minderjährigen ab. Falls Sie unter 18 sind dürfen Sie ein Konto nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten eröffnen und nutzen.

9. UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN

Gerne können Sie uns kontaktieren unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

10. BENACHRICHTIGUNG UND VERFAHREN AN WWW.SANAPHYSIS.DE ZUR MITTEILUNG VON RECHTSVERLETZUNGEN

Wenn Sie der Auffassung sind, dass Ihre Rechte verletzt werden, können Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine E-Mail senden.
Bei Erhalt einer Benachrichtigung können wir bestimmte Maßnahmen ergreifen, einschließlich dem Entfernen von Informationen, wobei jegliche Maßnahmen ohne jegliches Anerkenntnis einer Haftung und ohne Präjudiz für jegliche Rechte oder Rechtfertigungen - die ausdrücklich vorbehalten bleiben - erfolgen.


Verkaufsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH

Diese Verkaufsbedingungen regeln den Verkauf von Gutscheinen durch SanaPhysis an Sie.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie einen Gutschein auf sanaphysis.de erwerben. Durch den Kauf eines Gutscheins auf sanaphysis.de erklären Sie sich mit der Anwendung dieser Verkaufsbedingungen auf Ihren Kauf einverstanden.

2. VERTRAGSSCHLUSS

Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung auf sanaphysis.de abgeben, schicken wir Ihnen eine Nachricht, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir den bestellten Gutschein an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail oder einer Nachricht in Ihr Message Center in Ihrem Kundenkonto (Versandbestätigung) bestätigen. Sie stimmen zu, dass Sie Rechnungen elektronisch erhalten.

3. WIDERRUFSRECHT BIS ZU 14 TAGEN, AUSSCHLUSS DES WIDERRUFSRECHTS, UNSERE FREIWILLIGE RÜCKGABEGARANTIE UND GESETZLICHES GEWÄHRLEISTUNGSRECHT

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben oder ab dem Tag des Vertragsschlusses, im Falle von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (z.B. CDs oder DVDs), ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können uns via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unser E-Mailformular verwenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und Sie die Waren innerhalb der unten definierten Frist zurückgesendet haben.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen für die erworbene Waren, die wir von Ihnen erhalten haben, wir erstatten Ihnen keine Kosten der Rücksendung.

Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4. BEZAHLUNG, KAUF AUF RECHNUNG

Im Falle der Bestellung auf der Website hat der Besteller den Kaufpreis per PayPal oder per Überweisung auf das angegebene Firmenkonto von SanaPhysis zu zahlen.

Im Falle der Bestellung per E-Mail wird von SanaPhysis eine Rechnung gestellt, welche der Besteller zu begleichen hat. Der Rechnungsbetrag ist an dem in der Rechnung genannten Tag fällig.

Bei Zahlung auf Rechnung wird zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten für den Komplettversand einmalig eine Gebühr von EUR 1,50 inklusive der jeweils anwendbaren Mehrwertsteuer pro Lieferung, berechnet. Der Besteller wird vor Vertragsschluss stets gesondert darüber informiert, ob diese Gebühr anfällt.

5. LIEFERUNG

Der Gutschein wird nach Zahlungseingang des Kaufpreises zum Download bereitgestellt. Der Käufer ist vorleistungspflichtig. Auf Wunsch wird der Gutschein per Brief versandt. Die Kosten der Versendung hat der Kunde neben dem Kaufpreis zu tragen.

6. HAFTUNGSBEGRENZUNG

Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns beruht.

Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

7. ANWENDBARES RECHT

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Frankfurt a. M.

8. ÄNDERUNGEN DER VERKAUFSBEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Webseite, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Verkaufsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die Verkaufsbedingungen, Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind, es sei denn eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich (in diesem Fall finden sie auch auf Bestellungen Anwendung, die Sie zuvor getätigt haben). Falls eine Regelung in diesen Verkaufsbedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen nicht.

9. KEIN VERZICHT

Wenn Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.

10. MINDERJÄHRIGE

Wir bieten keine Gutscheine zum Kauf durch Minderjährige an. Falls Sie unter 18 sind, dürfen Sie sanaphysis.de nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

11. UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN

Unsere Kontaktinformationen sind:

SanaPhysis
Registriert in Friedberg
Steuernummer: 16803660625
Eingetragene Zweigniederlassung: SanaPhysis, Niederlassung Deutschland, Wittelsbacherallee 147, 60385 Frankfurt am Main Germany
Ständiger Vertreter: Amrai Basfeld

Sie haben Fragen? Rufen Sie an 0152 - 22 79 96 30

 

­